GILUPI CellCollector
home CellCollector about gilupi news contact
english version
Circulating tumor cells
Gilupi method
Practice and clinical validation
Special features
References
Interested

Besonderheiten

1

1 Geprüftes Medizinprodukt
Der GILUPI CellCollector® Detektor CANCER01 besitzt nach der EG - Richtlinie für Medizinprodukte 93/42/EWG eine CE-Zertifizierung und erfüllt damit die klinischen Anforderungen für die Anwendung im Patienten.

1 Untersuchung eines großen Blutvolumens
Die einzigartige in vivo-Technologie des GILUPI CellCollector® ist nicht auf kleine Probenvolumen beschränkt.

1 Hohe Reinheit der CTC - Isolation
Die funktionalisierte Oberfläche des GILUPI CellCollector® minimiert die unspezifische Bindung von anderen Blutkomponenten; CTCs können im Vergleich zu anderen Methoden mit einer deutlich geringeren Verunreinigung durch andere Blutbestandteile isoliert werden.

1 Risikoarme Anwendung
Die Anwendung ist mit einer Blutabnahme vergleichbar und stellt nur eine geringe Belastung für die Patienten dar. Die Verträglichkeit des GILUPI CellCollector® wurde in zahlreichen klinischen Studien geprüft.

1 Effektiveres Verfahren
Die Isolation von CTCs mit dem GILUPI CellCollector® ist im Vergleich zu bestehenden Verfahren effektiver.

1 Gut kombinierbar mit einem Arztbesuch
Die Anwendung des GILUPI CellCollector® kann sowohl mit einem ambulanten, als auch stationären Therapieaufenthalt verbunden werden.

1 Stetige Beurteilung des Therapieverlaufs
Mit Hilfe des GILUPI CellCollector® können potentiell vorhandene CTCs schon im Frühstadium der Krankheit detektiert werden. Somit kann der Arzt frühzeitig einen Befund erstellen, eine prognostische Aussage treffen und die Therapie überwachen.

1 Anwendung unabhängig von der Laborausstattung des Arztes
Der GILUPI CellCollector® kann von jedem niedergelassenen Arzt angewendet werden, unabhängig von dessen Laborausstattung. Die Auswertung kann von etablierten diagnostischen Laboren oder durch das Labor der GILUPI GmbH übernommen werden.


1
1
weltweit erste CE - Zulassung für die in vivo - Isolation von CTCs >>
1
Anwendung theoretisch in allen Krebsindikationen mit epithelialen Ursprung möglich, klinische Ergebnisse vorhanden für Prostata-, Lungen-, Brust- und Darmkrebs >>
1
erwiesene Sicherheit & Funktionalität >>
1
70% CTC-Detektionsrate >>
1
Detektion von CTCs in allen Krebsstadien >>
GILUPI präsentierte klinische Ergebnisse auf folgenden Kongressen & Messen:
EBCC (Glasgow)
ELCC (Genf)
AACR (San Diego)
DGU (Dresden)
DKK (Berlin)
DGP (Bremen)
ECCO (Amsterdam)
EAU (Stockholm)
ACTC (Athen)
ISMRC (Paris)
ASCO (Chicago)